Donnerstag, 24. Mai 2018

Mozzarella Wrap




< Eiweiß-Rezept - leichte Linie >
< low carb >
Zutaten:
[für 2 Personen]
  • 2 Mozzarella Wrap 
  • 6 Scheiben Rohschinken
  • Salat (z.B. Mini Romanesco) 
  • 6 EL Reibekäse
  • 250 g Hähnchenbrustfilet
  • Pfeffer
  • Paprika
  • Curry
  • Olivenöl

Zubereitung


Den Salat waschen, Strunk herausschneiden, mit Zitronensaft beträufeln und mit Pfeffer würzen.Hähnchenbrustfilet in Streifen schneiden, würzen und im etwas Olivenöl in der Pfanne braten. Warp ausrollen und mit je 3 Schinkenscheiben belegen.

Mittwoch, 23. Mai 2018

Erdbeersalat mit Parmesan und Schinken

< Eiweiß-Rezept - leichte Linie >
< low carb >
Erdbeersalat mit Parmesan und Schinken



Zutaten:
[für 2-3 Personen]
  • 500 g Erdbeeren
  • 200 g Katenschinken-Würfel
  • 80 g Parmesan grob gehobelt  
  • Basilikum Blätter
  • Pfeffer, frisch gemahlen 
  • 3 EL Balsamico, weiß 
  • Salz



Zubereitung
Von den Erdbeeren das Grün entfernen, waschen, und vierteln. 
100 g der Erdbeeren pürieren und mit Essig, Pfeffer und Salz verrühren.
Basilikum Blätter in feine Streifen schneiden



Die restlichen Erdbeeren in eine Schüssel geben, Basilikum, Schinkenwürfel, Parmesan dazu, vermischen und auf einer Platte geben.
Die Erdbeermarinade darüber verteilen, fertig.
Erdbeersalat mit Parmesan und Schinken

Dienstag, 22. Mai 2018

Quarkbatzen

< Eiweiß-Rezept - leichte Linie >
< low carb >
Quarkbatzen

Zutaten:
[für 4 Personen] 
  • 250 g Quark 
  • 4 Eier 
  • 160 g Eiweißpulver Vanille  
  • 2  P. Backpulver
  • 100 g Kokosmehl
  • ½ P. (2,5 g) CitroBack
  • 2 EL Flohsamenschalen
  • 1 EL Chiasamen


Zubereitung
Quarkbatzen
Alle Zutaten mit der Küchenmaschine gut vermischen und 10 Minuten Quellen lassen.
Mit feuchten Händen kleine Bällchen formen und vorsichtig in der Heißluft-Fritteuse platzieren und knusprig frittieren.




Backen:
Heißluft-Fritteuse: 180° C (vorgeheizt)
Backzeit: 13 Minuten

Tipp:
Noch warm servieren.
Quarkbatzen

Montag, 21. Mai 2018

Avocado mit Ei aus dem Backofen

< Eiweiß-Rezept - leichte Linie >
< low carb >
Avocado mit Ei aus dem Backofen

Zutaten:
[für 2 Personen]
  • 2 Avocados
  • 4 Eier 
  • Salz
  • bunter Pfeffer
  • 100 g Katenschinkenwürfel
  • Petersilie 

Zubereitung
Avocados waschen, trocknen, halbieren, Kern entfernen.            
Avocado mit Ei aus dem Backofen
Ein "Bett" aus zerknüllter Alufolie bilden, die Avocado hälfteln darauf setzen, so dass Sie fest und gerade stehen.
Eier trennen und die Eigelbe vorsichtig in die Avocadohälften geben.
Backform vorsichtig in den vorgeheizten Backofen schieben.

Backen:
Umluft: 220° C (vorgeheizt)
Backzeit: ca. 15-20 Minuten

Schinkenwürfel in einer Pfanne knusprig anbraten. Petersilie waschen und klein schneiden. 
Avocado aus dem Ofen holen, salzen, pfeffern, mit den Schinkenstückchen und Petersilie bestreuen. 
Avocado mit Ei aus dem Backofen

Sonntag, 20. Mai 2018

Quark-Sahne mit Himbeeren



< Eiweiß-Rezept - leichte Linie >
< low carb >
Quark-Sahne mit Himbeeren
Zutaten:
[für 2 Personen]
  • 200 g Himbeeren (TK)
  • 4 Eiweiß
  • 100 g Cremefine zum Schlagen 
  • 200 g Quark
  • 1 P. Sahnesteif
  • 1 EL Eiweißshake
  • Xucker light   

Zubereitung
Himbeeren auftauen, mit dem Eiweißshake verrühren.
Eiweiß zu festem Eischnee schlagen, Creme Fine mit dem Sahnesteif sehr fest schlagen.
Quark, Eischnee und Creme Fine zusammen gut verrühren, nach Geschmack mit Xucker süßen.
Die Masse mit den Himbeeren in Dessertschalen oder -becher abwechselnd schichtweise einfüllen.
Bis zum Servieren kühl stellen.
Quark-Sahne mit Himbeeren

Samstag, 19. Mai 2018

Erdbeersalat

< Eiweiß-Rezept - leichte Linie >
< low carb >

Zutaten:
Erdbeersalat
[für 2 Personen]
  • 2 Hände voll Pflücksalat
  • 250 g Erdbeeren
  • 2 EL Erdnussöl
  • 2 EL Balsamicoessig weiß 
  • 2 EL Sonnenblumenkerne
  • 2 TL Xucker
  • Pfeffer schwarz
  • 2 TL Parmesan Käse 

Zubereitung
Salat waschen und abtropfen lassen.
Erdbeeren waschen, grün entfernen und vierteln (zwei für die Deko ganz lassen).
Balsamico und Erdnussöl gut vermischen, Salat, Erdbeeren, Sonnenblumenkerne, Xucker, Pfeffer dazu geben und gut verrühren. 
In Salatschalen füllen, die Deko Beeren drauf geben und mit Parmesankäse bestreuen.
Erdbeersalat

Dienstag, 17. April 2018

Fruchtiger Salat mit Limburger

< Eiweiß-Rezept - leichte Linie >
< low carb >
Fruchtiger Salat mit Limburger
Zutaten:
[für 4 Personen]
  • ½ Zwiebel
  • 2 TL Ahornsirup oder Xucker
  • 1 TL Senf, mittelscharf
  • 2 EL Weißweinessig 
  • Oregano
  • Basilikum
  • Salz
  • Pfeffer
  • 3 EL Olivenöl
  • 1 Galiamelone
  • 250 g Himbeeren
  • Salat-Mix (z.B. Lolo Rosso, Lollo Bionda, roter Eichblattsalat)
  • 200 g Limburger
  • 3 EL Sonnenblumenkerne

Zubereitung
Zwiebel schälen und fein würfeln. 
Mit Ahornsirup (alternativ Xucker), Senf, Essig, Oregano, und Basilikum verrühren, mit Salz und Pfeffer würzen. 
Öl kräftig unterschlagen.
Melone entkernen und Fruchtfleisch zu Kugeln ausstechen. 
Himbeeren waschen und vorsichtig trocken tupfen. 
Salat putzen, waschen, trocknen und klein zupfen. 
Käse in kleine Würfel schneiden.
Salat und Melonenkugeln mit der Soße gut vermischen.
Käse und Salatkerne dazu geben und zuletzt die Himbeeren vorsichtig untermischen.
Fruchtiger Salat mit Limburger