Sonntag, 15. April 2018

Hähnchen-Kokos-Curry mit Blumenkohl-Reis

< Eiweiß-Rezept - leichte Linie >
< low carb >
Hähnchen-Kokos-Curry mit Blumenkohl-Reis

Zutaten:
[für 2-3 Personen]
  • 3 Hähnchenbrustfilet 
  • 1  Zucchini
  • 1 Zwiebel
  • Salz
  • Pfeffer
  • Curcuma
  • 1 kleine Dose Kokosmilch
  • Kokosöl
  • Gemüsebrühe
  • Muskat

Zubereitung
Hähnchen-Kokos-Curry
Hähnchenbrüste würfeln, Zwiebel schälen und in Würfel schneiden, Zucchini gut waschen und ebenfalls in Würfel schneiden.
Hähnchenbrustwürfel in Kokosöl anbraten, Zwiebeln dazu geben und weiter braten, dann Zucchini dazu mit Salz, Pfeffer und Curcuma würzen.
Mit der Kokosmilch ablöschen und etwas einköcheln lassen.
Für den Blumenkohlreis einen ½ Blumenkohl ganz klein raspeln. 
Etwas Kokosöl in einem Topf erwärmen, Blumenkohlreis darin kurz anbraten und mit 100 ml Gemüsebrühe ablöschen. 
Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen und 15 Minuten bei geringer Temperatur gar dünsten.
Hähnchen-Kokos-Curry mit Blumenkohl-Reis

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen