Dienstag, 10. April 2018

Flammkuchen

< Eiweiß-Rezept - leichte Linie >
< low carb >

Nach einem Rezept von ‎Tine Lenden

Zutaten:
Flammkuchen
[für 3 Personen]
Boden:
  • 250 g Magerquark
  • 100 g Frischkäse
  • 6 Eier
  • 150 g Käse (Emmentaler gerieben) 
Belag:
  • 2 rote Zwiebeln
  • 3 Knoblauchzehen
  • Paprikapulver
  • 200 ml Crème leicht
  • 200 g Schinkenwürfel
  • 150 g Käse (Edamer gestiftelt)

Zubereitung
Alle Zutaten für den Boden mit der Küchenmaschine gut verrühren, auf ein mit Backpapier ausgelegtem Backblech verteilen und in den vorgeheizten Backofen geben.

Backen:
Umluft: 180° C (vorgeheizt)
Backzeit: ca. 15 Minuten

Zwiebeln schälen und in Ringe schneiden, Knoblauch schälen und klein hacken.
Den fertigen Boden aus dem Ofen holen, mit Paprikapulver bestreuen, mit Crème leicht bestreichen.
Mit Zwiebeln und Schinkenwürfel belegen, Knoblauch darüber verteilen und mit Edamer abdecken.
Noch mal in den Backofen geben.

Backen:
Umluft: 200° C (vorgeheizt)
Backzeit: ca. 15 Minuten 
Flammkuchen


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen