Sonntag, 10. Dezember 2017

Spritzgebäck

Spritzgebäck

Zutaten:
[für 4-5 Bleche] 
  • 500 g Mehl
  • 250 g weiche Butter 
  • 2 Eier
  • ½ P. Backpulver
  • 1 P. Vanille Zucker
  • 170 g Zucker
  • 1 Prise Salz
Außerdem:
  • 100 g Zartbitter-Kuvertüre

Zubereitung
Backofen auf 180°C vorheizen.
Mehl in eine Schüssel sieben und mit den übrigen Zutaten zu einem geschmeidigen Teig verarbeiten.
Teig durch den Fleischwolf drehen.
Zu Sticks oder Kreisen formen und auf mit Backpapier ausgelegte Backbleche legen.

Backen:
Umluft: 180° C (vorgeheizt)




Backzeit: 10-12 Minuten

Abkühlen lassen.
Kuvertüre im Wasserbad schmelzen.
Das Gebäck in die Kuvertüre tauchen und trocknen lassen.
Spritzgebäck

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen