Samstag, 18. November 2017

Bunter Blumenkohlreis und Hähnchenfilet

Nach einem Rezept von Anke Fischer

< Eiweiß-Rezept - leichte Linie >
< low carb >
bunter Blumenkohlreis mit Hähnchenbrustfilet
Zutaten:
[für 2-3 Personen]
  • ½ Blumenkohl
  • 400 g Hähnchenbrustfilet
  • 1 Zwiebel
  • 1 rote Paprika
  • 2 Tomaten
  • 2 EL Tomatenmark
  • 2 EL Frischkäse
  • 1 TL Olivenöl
  • 1 TL hellen Balsamicoessig 
  • 1 Tasse TK Erbsen
  • 100 ml Gemüsebrühe
  • Kräuterlinge zum Streuen
  • Salz
  • Pfeffer 
  • Paprikapulver
  • Currypulver

Zubereitung
bunter Blumenkohlreis
Blumenkohl putzen, mit der Küchenmaschine zerkleinern bis eine reisartige Masse entstanden ist. Anschließend in einer beschichteten Pfanne mit einem Löffel Olivenöl auf hoher Hitze anbraten,  mit der Gemüsebrühe ablöschen und mit Deckel auf kleiner Stufe schmoren lassen.
Zwiebel, Paprika, und Tomaten würfeln, in einer zweiten Pfanne anschmoren.
Erbsen, Tomatenmark, Frischkäse, Olivenöl, hellen Balsamicoessig, Kräuter, Salz und Pfeffer zugeben und gut umrühren.  
Blumenkohlreis mit dem Gemüse vermengen und gemeinsam ziehen lassen.
Hähnchenbrustfilets mit Pfeffer, Paprika und Currypulver würzen, scharf anbraten und bei geringer Hitze gar ziehen lassen.
Beides gemeinsam genießen.
bunter Blumenkohlreis mit Hähnchenbrustfilet

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen