Sonntag, 10. September 2017

Meeresfrüchte Pfanne

< Eiweiß-Rezept - leichte Linie >
< low carb >

Zutaten:
[für 3 Personen]
Meeresfrüchte Pfanne
  • 200 g Riesengarnelen (TK)
  • 200 g Miesmuscheln (TK)
  • 3 Tintenfischtuben (TK) 
  • 10 Surimi
  • ½  Zwiebel
  • 2 EL Olivenöl
  • 200 g Dose gehackte Tomaten
  • 4 EL gehackter Schnittlauch
  • 4 EL gehackter Basilikum
  • 1 TL Paprika Pulver, rosenscharf 
  • ½ TL rote Currypaste
  • Salz
  • Pfeffer


Zubereitung                          
Garnelen, Muscheln und Tintenfischtuben auftauen und abspülen.
Tintenfisch in Ringe schneiden, Surimis einmal durchschneiden. 
Zwiebel fein würfeln, im Olivenöl glasig schmoren, Garnelen, Muscheln und Tintenfischringe dazugeben und anbraten. 
Das Ganze mit den gehackten Tomaten ablöschen und kurz aufkochen lassen. Mit Paprika, Salz, Pfeffer, Currypaste, Schnittlauch und Basilikum würzen.
Die Surimi dazugeben, noch einmal erwärmen und etwas ziehen lassen.
Meeresfrüchte Pfanne



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen