Samstag, 9. September 2017

Japanische Kammmuscheln auf Bohnen

< Eiweiß-Rezept - leichte Linie >
< low carb >
Japanische Kammmuscheln auf Bohnen

Zutaten:
[für 2 Personen]
  • 8 Japanische Kammmuscheln 
  • 400 grüne Bohnen
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 12 kleine Tomaten
  • 100 ml Gemüsebrühe
  • 2 EL Schnittlauch
  • Saft einer Limette
  • Priese Xucker light
  • Salz
  • Pfeffer


Zubereitung
Bohnen waschen, Enden abschneiden und in kochendem Salzwasser ca. 8 Minuten gar kochen.
Kammmuscheln in einer beschichteten Pfanne scharf anbraten, Hitze reduzieren, Zwiebeln und Knoblauch dazugeben und glasig dünsten, mit der Gemüsebrühe ablöschen und aufkochen lassen.
Bohnen und Tomaten hinzufügen, mit Salz, Pfeffer, Xucker und Limettensaft abschmecken.
Kurz aufkochen, auf einer Platte anrichten, mit Petersilie bestreuen und servieren.

Japanische Kammmuscheln auf Bohnen

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen